Haltestelle Wartehäuschen

Haltestellen Neuss 2.0

Für die Stadtwerke Neuss steht die Sicherheit Ihrer Kunden genauso wie das Thema  Nachhaltigkeit und Energiesparen im Fokus.

Die Firma Necop ist Partner dieses Pilotprojekts für die SWN-Mobilität in Neuss. Das Projekt hat das Ziel die Haltestellenbeleuchtung der verschiedenen Bustrassen  zu erneuern,
dabei die Energiekosten zu senken und trotzdem eine gute Ausleuchtung zu garantieren, nicht zuletzt die Wartungskosten zu reduzieren.
Die Haltestelle Zolltor wurde durch die Stadtwerke zum Pilotprojekt bestimmt. Gerade weil diese Dreh- und Angelpunkt aller Buslinien in Neuss ist.
Deren Beleuchtung wurde komplett auf energiesparender Produkte von Necop umgestellt. Hierbei bleiben die Lampen sowie das Design der Fassungen erhalten.
Wo früher veraltete Leuchtmittel eingesetzt waren sind nun energiesparende LED-Leuchtmittel.

Nach Ablauf der Testphase planen die Stadtwerke Neuss möglicherweise weitere Haltepunkte auf LED-Beleuchtung umzurüsten.
D.h. das alle Haltestellen in Zukunft nachhaltig aufgestellt sind. Das sind dann Haltestellen 2.0, mit anderen Worten Smart green Lifestyle.